|   |   |  Turniersieger in Mühlhausen

C-Juniorinnen

Turniersieger in Mühlhausen

Strahlende Turniersieger!
Strahlende Turniersieger!

Diesen Samstag ging es für unsere C-Mädels zum Hallenturnier nach Stuttgart-Mühlhausen. Zuversichtlich gingen sie gleich ins erste Spiel gegen die Gastgeberinnen und nach packenden 10 Minuten trennte man sich mit 2:2 (Tore: Jana und Emila). Danach stand man der SGM Pfaffenhofen gegenüber. Wieder lieferten die Mädels eine starke Leistung ab und setzen sich mit 3:0 durch (Tore: Jule, Emila, Lola). Im dritten Gruppenspiel traf man auf den Ligakonkurrenten des SV Fellbach und ein paar schön herausgespielte Tore bescherten den Grün-Gelben einen 5:0-Sieg (Tore: Lola, Jule F., Jana 3x).  Das letzte Spiel in Gruppe A ging gegen die SF Gechingen. Die JS&O-Mädels boten den Zuschauern erneut ein starkes Spiel und behielten mit 2:0 die Oberhand (Tore: Lola und Emila). 

Ungeschlagen ging man also als Gruppenerster ins Halbfinale, wo man auf die SpVgg Stuttgart-Ost traf. Auch in diesem kannten die Mädels kein Halten und qualifizierten sich souverän mit 2:1 fürs Finale (Tore: Lola und Emila). In diesem musste man erneut gegen den TSV Stuttgart-Mühlhausen ran. Wieder war es ein recht ausgeglichenes Spiel und endete so auch torlos mit 0:0. Auch die drei Minuten Verlängerung brachten keinen entscheidenden Treffer und so musste der Turniersieger im Neunmeter-Schießen ermittelt werden. Doch nach dem verlorenen Finale in der letzten Woche waren die Mädels hochmotiviert und ließen sich (fast) nicht aus der Ruhe bringen. So war die Freude nach dem letzten Schuss nicht mehr zu bändigen und dank einer herrausragenden Mannschaftsleistung durfte man den, schon seit Langem verdienten Turniersieg einfahren und die Pokale für Platz eins entgegen nehmen!

Es spielten: Katharina Bechthold, Fatoumata Stoppel, Emila Lucht, Lola Awodumila, Jule Förstner, Jana Vujanovic, Jule Jung, Heidi Stoppel, Emily Lischka

Weitere Berichte