|   |   |  9:1 in Schwieberdingen festigt Platz 2

C-Juniorinnen

9:1 in Schwieberdingen festigt Platz 2

Einen eindeutigen Auswärtssieg erzielten unsere C1-Juniorinnen beim TSV Schwieberdingen. Bereits in der 2. Minute fiel das erste Tor für das Juniorenteam durch JuleF. Bis zur Halbzeit konnten wir unseren Vorsprung auf 4:0 ausbauen, die Tore fielen erneut durch JuleF, Fine und Anne Bayerl. Weil wir dank einiger Ausfälle nur eine Spielerin auf der Bank hatten, wurde kräftig rotiert, was aber bei den schwülen Temperaturen auch wichtig war.

Die Mannschaft aus Schwieberdingen kam besser aus der Halbzeitpause und erzielte nach einem gewonnen Zweikampf am Strafraum das 4:1 (40.) Die Mädels aus Oppenweiler ließen sich von dem Gegentreffer jedoch nicht unterkriegen und holten ihren 4 Tore Vorsprung bereits nach drei Minuten, erneut durch JuleF, wieder zurück. In der 49. Minute erzielte Lilli das 6:1. Daraufhin gab sich die Schwieberdinger Mannschaft geschlagen und Oppenweiler schoss noch drei weitere Tore (JuleF (50.), Anne (56.) und Nina (70.)).

Durch eine starke Leistung konnten wir so den zweiten Platz verteidigen.

Weitere Berichte