|   |   |  3:1-Sieg gegen Welzheim/ Alfdorf

C-Juniorinnen

3:1-Sieg gegen Welzheim/ Alfdorf

Diesen Samstag durften unsere C-Juniorinnen die SGM Welzheim/Alfdorf zum Nachholspiel im Rohrbachtal begrüßen. Das Wetter war gut und so wurde das erste Rasenplatz-Spiel 2017 angepfiffen. 

Es waren keine 3 Minuten gespielt, als eine Gegnerin aus einigen Metern überraschend abzog und - aus Sicht des Juniorteams - unglücklich das 0:1 erzielte. Trotzdem ließen unsere Mädels die Köpfe nicht hängen und ungefähr 15 Minuten später gelang Lola souverän der Ausgleich. Obwohl das Zusammenspiel heute nicht so richtig gelingen wollte, hatte man auch weiterhin gute Torchancen, die aber immer im letztemn Moment nicht genutzt werden konnten. In der 24. Minute war es dann wieder Lola, die sich auf links durchsetzte und zur 2:1-Führung für ihr Team traf. Dabei blieb es bis zur Halbzeitpause, danach kamen die Rohrbachtalerinnen mit dem Vorsatz, mehr zusammen zu spielen, zurück aufs Feld. Tatsächlich kombinierten die Mädels jetzt mehr und wenn ein Angriff auf das eigene Tor rollte, war die Defensive um Fatou, Emily, Selina und Pauline zur Stelle. Bis zur 61. Minute blieb es äußerst spannend, dann machte Eva mit dem 3:1 den Deckel drauf. 

Zwei Aluminiumtreffer und einige weitere Großchancen hatte unser Team zwar noch, letztendlich blieb es aber bei diesem Stand. 

Es spielten: Pauline Geyer, Fatou Stoppel, Annika Maurer, Selina Hofer, Lola Awodumila, Eva Hübner, Jana Vujanović, Jule Jung, Emily Lischka, Katharina Bechthold, Tina Hübl

Weitere Berichte