|   |   |  Verdienter 8:0 Sieg gegen schwache Gegner

A-Junioren

Verdienter 8:0 Sieg gegen schwache Gegner

Trainer Tim Müller coacht souverän das Team zum Sieg.
Trainer Tim Müller coacht souverän das Team zum Sieg.

Im vorletzen Spiel der Hinrunde musste das Juniorteam S&O in Oberrot gegen die SGM Rottal antreten. Nachdem die Mannschaft in den ersten Minuten noch nicht ganz bei der Sache war, wurde sie vom gegnerischen Torhüter zur Führung eingeladen. Dieser lies einen scheinbaren sicheren Ball nach vorne abprallen und Fabrice Sabani erzielt das 0:1. Kurz darauf erhöhte dieser auf 0:2. Bereits zu diesem Zeitpunkt leisteten die Gegner nur noch wenig Gegenwehr. Kapitän Jonas Wieland erhöhte nach einem Freistoß per Kopf auf 0:3. Ein direkt verwandelter Freistoß von Fabrice Liepold brachte den verdienten 0:4-Halbzeitstand.

Auch nach der Halbzeit hatte Rottal keinerlei Chance. Nick Bannenberg erhöhte innerhalb kurzer Zeit mit einem Doppelpack auf 0:6. Viele weitere Tore verhinderte das Aluminium. Nach einem Spielzug über links, erzielte Felix Kübler mit einem schönen Schuss das 0:7. Kurz darauf erzielte derselbe Spieler auch das Tor zum 0:8-Endstand. Im Großen und Ganzen war es ein verdienter Sieg gegen schwache, chancenlose Gegner.

In der kommenden Woche steht dem Juniorteam S&O das wichtigste Spiel der Hinrunde gegen den Tabellenführer aus Schmiden bevor. Für alle Interessierten: Anpfiff ist um 16:45 in Suzbach.

Weitere Berichte