Aktive  |   |   |  Reserve: Keine Punkte gegen den Großen Alexander

Reserve

Reserve: Keine Punkte gegen den Großen Alexander

Eine lange Pause hatte die Reserve hinter sich, vor zwei Wochen musste das Spiel in Oberrot sogar aufgrund von Spielermangel abgesagt werden. Gegen den Tabellenführer Großer Alexander Backnang erklärten sich vergangenen Sonntag dann aber mehr oder weniger bereitwillig ausreichend Spieler bereit, sich mit genau zwei Bällen (einer davon platt) warm zu machen. Der dreiste Balldieb beschwichtigte das Team anschließend mit dem Versprechen eines 30-Liter-Bierfasses.

Oppenweiler hielt gut mit und suchte nach der Balleroberung schnell den Weg nach vorne. Das klappte mehrmals mit tiefen Bällen gut, doch das Team muss sich den Vorwurf gefallen lassen, mit Chancen zu lax und im Abschluss zu unkonzentriert agiert zu haben: Drei gute Möglichkeiten in der Anfangsphase wurden liegengelassen. Der Große Alexander zeigte sich passsicher und nutzte Lücken im Mittelfeld gut aus, um nach vorne zu spielen und ging im Laufe der ersten Hälfte mit 0:1 in Führung.

Auch in der zweiten Spielzeit schenkten sich beide Teams wenig, der Tabellenerste tat sich schwer mit dem engagierten Zweikampfverhalten der Gastgeber. Max Rössler setzte schließlich zum Sprint über die linke Außenbahn an, spielte quer zum mitgelaufenen Kristian Rimar, der Oppenweiler zurück auf Augenhöhe brachte. Leider ließ die Reaktion des Großen Alexanders nicht lange auf sich warten: Ein Doppelschlag zum 1:3. Die SGOS spielte weiter mutig mit, Stefano Iaquinta bediente Sebastian Götz, der rutschend zum 2:3 Anschluss traf. Kurz vor Ende der Partie beendeten die Gäste mit dem 2:4 Hoffnungen auf einen Punktgewinn.

Die Reserve spielt wieder am 23. April. Dann begrüßt das Team um 13:15 Uhr die SKG Erbstetten.


Weitere Berichte

  • Keine Punkte in Backnang

    Beim Spiel des Tabellenfünften Großer Alexander Backnang gegen den Tabellensiebten, unsere Reserv...

  • 2:4 beim Tabellenführer

    Nach zuletzt drei siegreichen Spielen rückte unsere Zweite beim Tabellenführer und Vorjahres-Meis...

  • Siegesserie hält!

    Unsere Reserve landet den dritten Sieg in Folge: Beim VfR Murrhardt setzt sie sich gegen stärker ...